Fest der Freu(n)de

Der Weihnachtsmorgen im Centre Oasis verläuft, laut Clarisses Erzählungen heute Morgen am Telefon, ähnlich geschäftig wie der Weihnachtsmorgen hier bei den meisten Familien – nur dass dort keine Gans vorbereitet wird sondern der traditionlle Weihnachtsreis Riz Gras. Nachdem die Auswirkungen der starken Trockenheit den Menschen in Burkina Faso schwer zu schaffen machen und der Hunger groß ist, kamen Clarisse und Enzo zu dem Schluss, dass es nun umso wichtiger ist, den Menschen an Weihnachten eine Freude zu machen und die, die wirklich garnichts haben, zu einem schönen Weihnachtsessen einzuladen. Dank der großartigen Unterstützung von euch ist dies ermöglicht worden! Die vielen großherzigen Spenden erlaubten eine großzügige Reislieferung für das Weihnachtsfest und auch die Hirselieferung für die nächsten Ausgaben an die Patenkinder und für die Bedürftigen konnte Clarisse veranlassen und dabei die momentan günstigen Lebensmittelpreise nutzen (Fotos von dem freudigen Treiben bei der Reis- und Hirselieferung heute morgen siehe unten). Clarisse hat für die Vorbereitungen des großen Festes im Centre alles liegen und stehen gelassen – auch das Weihnachtsfest mit der Familie wird hinten angestellt – um den Bedürftigen ein Fest der Freude zu bereiten. Maman Clarisse mit dem großen Herz – so kennen wir sie!

Wir wünschen allen Freunden frohe und gesegnete Weihnachten und übermitteln euch die überwältigten, freudigen Grüße von Clarisse, Enzo und allen Menschen, die im Centre ein Fest der Freude feiern können!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: